Vorstand des Förderverein der FF RZ ist wieder komplett

Am 15. März 2018 fand die Jahreshauptversammlung des Fördervereins der Freiwilligen Feuerwehr Ratzeburg e.V. statt.

Der erste Vorsitzende des Fördervereins Erhard Riß begrüßt die Mitglieder und gibt einen Jahresbericht über die Arbeit.

Nach der Begrüßung durch den Vorsitzenden, Erhard Riss, bedankte sich der stellvertretende Wehrführer, Klaus-Dieter Ruth beim Vorstand und den anwesenden Vereinsmitgliedern für die beschafften Ausrüstungsgegenstände.

Dank der FF Ratzeburg an den Förderverein

Nach dem Bericht des Vorsitzenden und des Kassenwartes war klar, dass die jetzt über 200 Vereinsmitglieder auch in diesem Jahr wieder Geld zur Beschaffung von Einsatzmitteln zur Verfügung stellen werden. Außer den Mitgliedsbeiträgen tragen auch das Charity Dinner im Seehof sowie die zwei Flohmärkte dazu bei, die Wunschliste der Feuerwehr abzuarbeiten.

Die dann folgenden Wahlen brachten keine Überraschung, da der Vorschlag des Vorstandes einstimmig angenommen wurde. Es wurden  fünf  Mitglieder in den Vorstand  gewählt. Als neue Schriftführerin  Gudrun Bandelier, außerdem  als Beisitzer Birgit Setzer und Jutta Riss. Stefan Rosenkranz sowie der Kassenwart, Stefan Koch wurden in ihrem Amt bestätigt.

Der neue Vorstand des Fördervereins der Feuerwehr Ratzeburg.
v.l.n.r.: Wolfgang May, Stefan Rosenkranz, Stefan Koch, Jutta Riß, Birgit Setzer, Klaus-Dieter Ruth (in Vertretung für Wehrführer Christian Nimtz), Erhard Riß, Harald Köhn.
Auf dem Bild fehlt Gudrun Bandelier.

Über zwei Satzungsänderungen wurde ebenfalls abgestimmt, da der Zweck des Vereins im § 3 um -2- auf jetzt insgesamt -8- Punkte zu ergänzen war. Jetzt wird es amtlich, dass der Verein die Jugendarbeit sowie die Integration fördern kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.