Archiv der Kategorie: Allgemein

Hauptversammlung des Fördervereins der Freiwilligen Feuerwehr Ratzeburg e.V.

Am Donnerstag, 7. März 2024 , lädt der Vorstand des  Fördervereins der Freiwilligen Feuerwehr Ratzeburg alle Mitglieder und Interessierten in die Feuerwache in der Robert-Bosch-Straße 1-3 ein. Beginn der Veranstaltung ist um 19 Uhr. Auf der Tagesordnung steht u.a. der Bericht des Vereinsvorsitzenden, Grußworte der Gäste sowie Wahlen. Außerdem präsentiert die Wehr Einsatzmittel, die vom Förderverein angeschafft wurden. Getränke können zum Selbstkostenpreis erworben werden. 

Der Vorstand des Fördervereins freut sich über eine rege Beteiligung.

„Großes Kino“ für die Jugendwehr

Am 14. April war es endlich soweit.

Erwartungsvoll trafen sich der Jugendgruppenwart Michael Merkelbach, mit seinem Team und dem Vorsitzenden des Fördervereins der Feuerwehr Ratzeburg,  Erhard Riss  mit seiner Frau Jutta, vor dem Burgtheater Ratzeburg.

Richtig großes Kino der Jugendfeuerwehr Ratzeburg – dank unseres Fördervereins.

Der Förderverein der Ratzeburger Wehr hatte zu einem Kinofilm eingeladen, den sich die “ Kidis“ aussuchen durften. Da fiel die Wahl leicht, da ab 1. April der neue Super Mario Bros. Film spielt.

Mario Bros. – alle warten drauf…

Eine Animationskomödie der besonderen Art, die das Publikum in ein lebendiges und fantastisches Universum einlädt, wie es das Kino noch nie gesehen hat.

Gut ausgestattet mit einem Getränk, Popcorn und Natchos, (es wurde alles vom Burgtheater gesponsert (!!!)) – danke dafür sagt die Feuerwehr Ratzeburg, konnte es pünktlich um 18 Uhr losgehen.

…danke an den Förderverein für diese klasse Veranstaltung… – sooo geht Feuerwehr… – auch für unsere Jüngsten…

Nach spannenden 93 Minuten waren sich alle einig, dass es eine gelungene Veranstaltung war, von der man bestimmt noch lange spricht.

Auf diese Weise konnte der Vorstand des Fördervereins einmal DANKE sagen für die stets zuverlässige Unterstützung bei der Durchführung des großen Hallenflohmarktes.

Rückfahrkameras für die Feuerwehr Ratzeburg

Der 1. Vorsitzende des Fördervereins, Erhard Riß, zusammen mit dem Wehrführer der Feuerwehr Ratzeburg, Christian Nimtz, an einem der aufgerüsteten Fahrzeuge.

Die Sicherheit hat bei der freiwilligen Ratzeburger Feuerwehr oberste Priorität! So gab es nach dem Einbau von drei Abbiegeassistenten jetzt den Wunsch dieses System noch mit Rückfahrkameras zu komplettieren. Nach Beschlussfassung durch den Vorstand des Fördervereins der Ratzeburger Wehr, konnte diesem Vorhaben schnell entsprochen werden und so wurden drei Kameras angeschafft und eingebaut. Möglich ist es nun, diese Kameras auf das System und damit auf die Monitore der Abbiegeassistenten aufzuschalten. „In Sachen Sicherheit sind jetzt drei Fahrzeuge perfekt ausgestattet“ meinte der Vorstandsvorsitzende, Erhard Riss,  bei Abnahme der installierten Kameras. Der Wehrführer, Christian Nimtz, zeigte sich auch erfreut über diese neuen Anschaffungen und dankte dem Vorsitzenden für die finanzielle Unterstützung seiner Wehr. Die Rückfahrkameras, so unscheinbar sie auch sind, machen nun jedes damit ausgestattete Einsatzfahrzeug noch etwas sicherer, da man den rückwärtigen Raum auf dem Monitor gut überblicken kann.