Hallenflohmarkt bei der Ratzeburger Feuerwehr

Der Vorstand des Fördervereins der Freiwilligen Feuerwehr Ratzeburg freut sich sehr auch in diesem Jahr wieder zwei Flohmärkte in den Hallen der Freiwilligen Feuerwehr Ratzeburg durchführen zu können, und zwar immer, wenn die Zeit  umgestellt wird.

Die Planung für den ersten Flohmarkt am 26. März hat schon begonnen. Ab sofort werden Anmeldungen für die beliebten Ausstellerplätze entgegen genommen, denn frühes Anmelden sichert einen guten Platz ! Ca. 80 Stände können vergeben werden. Anmeldungen gerne unter 04541 898828 oder 01772854885, jeweils ab 19 Uhr.

Den Besucher erwartet wie immer auch ein reichhaltiges Kuchenbuffet in der Cafeteria, sowie Bratwurst angeboten von den Feuerwehrkameraden. Pünktlich um 9 Uhr werden die Türen für Groß und Klein geöffnet, wobei darauf geachtet wird, dass die Aussteller ihre Stände bis zur Eröffnung in aller Ruhe aufbauen können. Ausreichend Parkplätze stehen bei Aldi/ Markant zur Verfügung. 

Nach bereits vielen erfolgreichen Hallenflohmärkten freut sich der Vorstand des Fördervereins auch dieses Mal auf einen schönen Tag mit vielen glücklichen Gesichtern nach einem Schnäppchenkauf und netten Gesprächen in der Cafeteria. Der Erlös dieser Veranstaltung wird wieder den Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Ratzeburg in Form von Einsatzmaterial zu Gute kommen.

Weihnachtsfeier bei der Jugendfeuerwehr 

Gerne folgten der Vorstandsvorsitzende des Fördervereins der FFRZ Erhard Riss und seine Frau Jutta der Einladung zur Weihnachtsfeier der Jugendfeuerwehr. Der Jugendgruppenleiter Michael Merkelbach begrüßte alle Anwesenden und bedankte sich bei seinen „Kiddis“ für ein erfolgreiches Jahr und bei dem Förderverein für die finanzielle Unterstützung in Form vieler Ausbildungsmittel.

Auch der Wehrführer ließ es sich nicht nehmen alle Gäste zu begrüßen.

Der Leiter der Jugendfeuerwehr Michael Merkelbach zusammen mit Christian Nimtz, Wehrführer, und Erhard Riss als ersten Vorsitzenden des Fördervereins sowie Mitgliedern der Jugendfeuerwehr Ratzeburg bei Übergabe der Hoodies

Weihnachtlich gedeckte Tische, ein reichhaltiges Buffet mit einer bunten Vielfalt an Salaten, hergestellt von einigen Eltern der “ kleinen“ Feuerwehrleute sowie leckere Nachspeisen machten die Feier komplett.

Ein Highlight der Veranstaltung war dann ein mit Fotos unterlegter Rückblick auf das vergangene Jahr,  der zeigte, was die jungen Feuerwehrkameraden schon alles drauf haben: Retten Löschen Bergen, – alles wurde im Laufe des Jahres geübt. Auch gab es einen Rückblick auf die Freizeitunternehmungen: Sei es im Tierpark,  im Kletterpark oder einer Fahrt in den Harz.

Alles in allem eine gelungene Feier, bei der manche Kids von ihren Eltern begleitet wurden, und diese so auch mal einen Einblick in die Arbeit der Jugendfeuerwehr bekamen. Zur großen Überraschung der Jugendlichen gab es dann vom Förderverein noch ein Weihnachtsgeschenk in Form eines Kinogutscheins inklusive Getränke und Popcorn. Da war die Freude sehr groß!

Übergabe des Kinogutscheines durch Jutta Riss vom Förderverein an den Jugendgruppenleiter der JF Ratzeburg Yannik Eule

Auch neue Hoodies, die der Förderverein für die Kids angeschafft hat, wurden vom Vorstandsvorsitzenden Erhard Riss, überreicht. Zum Ausklang erhielt jedes Mitglied der Jugendwehr vom Jugendgruppenleiter eine Weihnachtstüte.

Der Vorstand des Fördervereins wünscht allen ein besinnliches Weihnachtsfest und ein erfolgreiches neues Jahr!

Charity Dinner für die Feuerwehr

Ein ausgezeichnetes 3-Gänge Menü, nette Gespräche und ein traumhaftes Ambiente: Das alles erwartet die Gäste des 5. Charity Dinners im Ratzeburger Hotel der Seehof.

Nach zwei Jahren coronabedingter Pause hat sich der Geschäftsführer des Seehofs erneut bereit erklärt ein Charity Dinner zu Gunsten des Fördervereins der Freiwilligen Feuerwehr Ratzeburg durchzuführen.

Erhard Riss – erster Vorsitzender des Fördervereins – und Karl Schlichting – Geschäftsführer des Hotel Seehof – freuen sich auf gute Resonanz

Am Freitag, 3. Februar ab 19 Uhr freuen sich Karl Schlichting sowie der Vorstandsvorsitzende Erhard Riss und seine Frau Jutta alle Dinnergäste mit einen Glas Sekt begrüßen zu dürfen. Der Preis je Menü beträgt 42 Euro. Da alle Plätze erfahrungsgemäß schnell vergeben sind, wird um rechtzeitige Anmeldung bei Vorkasse gebeten und zwar direkt beim Seehof telefonisch unter 04541/860186 oder per E-mail : info@der-seehof.de . Ein Gutschein für diesen Event wäre mit Sicherheit auch ein schönes Weihnachtsgeschenk.

Die Speisekarte des Charity Dinners

Neben dem Schlemmen für einen guten Zweck wird es auch wieder eine musikalische Unterhaltung geben. Man darf gespannt sein! Der Vorstand des Fördervereins freut sich auf einen schönen Abend mit netten Gästen und bedankt sich schon jetzt für die  zugesagte Spende , die wie immer der Freiwilligen Feuerwehr Ratzeburg zu Gute kommen wird.