Ein Smartboard für die Feuerwehr Ratzeburg

Die Übergabe: (v.l.n.r) Jürgen Hensel, Michael Vogt, Stefan Rosenkranz, Harald Köhn, Gudrun Bandelier, Erhard Riss, Jutta Riss sowie Heiner Bandelier.

Tafel, Stift und Tuch für die Fortbildung der Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Ratzeburg gehören jetzt der Geschichte an. Ab sofort geht es fortschrittlich bei Seminaren und anderen Veranstaltungen zu.

Der Vorstand des Fördervereins der Freiwilligen Feuerwehr Ratzeburg übergab jetzt offiziell ein Smartboard plus neuem PC an Jürgen Hensel, stellvertretend für den erkrankten Wehrführer.

Der Feuerwehrseelsorger freute sich sichtlich über diese moderne Anschaffung und dankte dem Vorstand im Namen seiner Kameraden.

Mit Sicherheit wird dieses Whiteboard oft zeigen können, was in ihm steckt und das nicht nur bei Fortbildungen der Wehr, sondern auch beim theoretischen Unterricht der Jugendlichen. Somit ist die Ratzeburger Wehr ausbildungsmäßig auf einem sehr guten Stand und die Freude darüber dürfte bei allen Kameraden und Kameradinnen groß sein.

Kameraden bei der Ausbildung – nun mit Smartboard.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.